WIE ALLES BEGANN

DIE UNTERNEHMENSGESCHICHTE

2017 von zwei jungen Hamburger Unternehmern gegründet, hat sich KNUT HANSEN Dry Gin schnell als eine der führenden Gin Marken Deutschlands etabliert und ist mittlerweile die Nr. 1 der handcrafteted Gins ohne Konzernbeteiligung.

2016

KNUT HANSEN wie alles begann Tischdestille

EXPERIMENTE

Die Idee zu KNUT HANSEN hatten die beiden Hamburger Gründer Kaspar Hagedorn und Martin Spieker – 2 Freunde, die sich seit vielen Jahren kennen und experimentierfreudig den ersten eigenen Gin 2016 in Martins Wohnzimmer auf einer Tischdestille brannten.

2017

Martin Spieker und Kaspar Hagedorn erste Abfüllung KNUT HANSEN Gin

ERSTE ABFÜLLUNG

2017 ist die Rezeptur ausgereift und die erste Charge KNUT HANSEN Dry Gin wird in der Dolleruper Destille für die beiden Gründer erstmalig abgefüllt. Ab jetzt laufen hier regelmäßig die besonderen KNUT HANSEN Keramikflaschen durch die Produktion und es werden stetig mehr.

2018

Avontuur Edition 2018

ERSTE SONDEREDITION

Die erste Special Edition des KNUT HANSEN Gins wird kreiert. Der Segelfrachter Avontuur wird dazu mit einem Cognacfass gefüllt mit KNUT HANSEN Dry Gin in der Elsflether werft beladen und wird 9 Monate lang das Fass auf See mit sich führen. Am 6.7.2019 kehrt der Segelfrachter zurück und wird im Hafen Hamburgs entladen.

2019

KNUT Hansen erste eigene Destille

EIGENE DESTILLE

In 2019 wird die erste eigene Destille von der Firma Arnold Holstein in der Meistermeile Hamburg aufgebaut. Ein Meilenstein in der Geschichte der zwei Gründer: Ab jetzt wird der gesamte Produktionsprozess in den eigenen Wänden abgedeckt.

2020

Togetherness Edition 2020

TOGETHERNESS EDITION

Die bereits zweite Sonderedition wird in limitierter Stückzahl gelauncht. Mittlerweile wird KNUT HANSEN Dry Gin aus Hamburg in über 30 Länder verkauft. Ein weiteres Produkt ergänzt ab jetzt das Angebot der beiden Gründer: RON PIET XO Premium Rum aus Panama wird ab jetzt in Hamburg abgefüllt.

2021

KNUT HANSEN neu Manufaktur 2021

DIE MANUFAKTUR

Seit 2021 wird KNUT HANSEN Dry Gin in Nordeutschlands größter Manufaktur für Premium Spirituosen in Hamburg Hamm produziert. Spätestens mit dem Umzug in die 1.200qm Lager- und Produktionshalle mit integriertem kleinen Shop und Erlebnisdestillerie hat die Marke sich endgültig zu den führenden Destillen Deutschlands gesellt.